Bluelab EC Pen

Artikelnummer: 12046

EC Messgerät

79,90 €

inkl. 19% USt. (Elektroartikel)

2 Stk auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

Mit dem Bluelab EC Pen wird die Bestimmung des EC-Werts zum Kinderspiel.

Was zeichnet den Bluelab EC-Pen aus?

Wirklich einfache Handhabung, bedingt durch die Stiftform und mit großem, beleuchteten LC-Display auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen weiterhin gut ablesbar.
Das handliche EC Messgerät ist wasserdicht und daher bedenkenlos auch im Nährstofftank anwendbar. Hilfreich ist hier ebenfalls die "Hold"-Funktion per Tastendruck, die den Wert zum Ablesen einfriert. Die Temperatur der Nährstofflösung kann ganz nebenbei auch bestimmt werden, wobei das Gerät diese Messung gleich noch zur Temperaturkompensation des EC-Wertes nutzt, da sich dieser mit der Wassertemperatur recht stark ändert. Das Ansetzen einer Nährstofflösung kann also auch mit kaltem Leitungswasser geschehen, danach wird diese bis zum Erreichen der Zimmertemperatur stehen gelassen. Durch die Temperaturkompensation des Pens wird der EC-Wert noch der gleiche sein.
Der Bluelab EC-Pen warnt vor schwacher Batterie, es schaltet sich aber immer nach vier Minuten selbst aus, um die Batterie soweit wie möglich zu schonen. Die Lebensdauer der Standard-AAA (Mirco)-Batterie beträgt dadurch ca. 350 Stunden.

Wozu ist ein EC-Messgerät da, was misst es?

Von der (Nähr-)Salzkonzentration im Wasser hängt die Qualität des Pflanzenwachstums ab, ist sie zu tief mangeln die Pflanzen, ist sie zu hoch sind Schäden an der Pflanze zu erwarten. Durch den Einsatz eines EC-Messgeräts lassen sich die Nährstofflösung sowie der Wasserablauf kontrollieren, aus diesen beiden Werten kann geschlossen werden, ob die Nährstoffzugabe zum Gießwasser angepasst werden muss.
EC-Messgeräte müssen dann und wann kalibriert (abgeglichen) werden, ca. alle 30 Tage ist sinnvoll, worauf das Gerät auch hinweist. Das geschieht hier durch Eintauchen in eine Referenzlösung mit einem EC-Wert von 2,77mS. Danach muss nur noch der "CAL"-Knopf gedrückt werden und das Gerät ist wieder geeicht, es gibt sogar eine kleine Rückmeldung im Display nach erfolgreicher Prozedur.
Ein EC-Messgerät ist ein der Aeroponik, Hydroponik und beim Anbau auf Kokos unerlässlich, auf Erde ist es nicht zwingend nötig, zur Ertragssteigerung aber doch empfohlen.

Pflege des Bluelab EC-Meters:

die schwarzen Kontaktflächen an der Spitze des EC-Meters sind von Ablagerungen freihalten, Verschmutzungen beeinflussen die Messgeschwindigkeit und Messgenauigkeit. Am Besten nach jeder Messung mit sauberem Wasser abspülen und mit einem Tuch die Kontakte trocknen, dann wird sich dort von vormneherein nichts absetzen.

Die Messbereichsanzeigen von Temperatur (C°, F°) und EC-Wert (EC, ppm500, ppm700) können bei Bedarf umgeschaltet werden.

Artikelgewicht:0,20 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte