Kostenloser Versand ab 99€

Informieren statt retournieren - Widerrufkosten werden nicht übernommen

Bitte entschuldigt das ausgedünnte Sortiment. Fast alles ist im Zulauf!

Kürbis & Zucchini


Wenn du Bio-Kürbisse anbauen möchtest, ist es wichtig, die richtigen Samen auszuwählen. Bio-Saatgut ist frei von Pestiziden, chemischen Düngemitteln und Gentechnik und bietet eine gesunde und nachhaltige Option für deinen Garten. Bevor du das Bio-Saatgut kaufst, solltest du sicherstellen, dass es von einem seriösen Anbieter stammt, der zertifiziert ist, um sicherzustellen, dass es den höchsten Standards entspricht.

Wie pflanze ich Kürbisse an?

Wenn du deine Bio-Kürbisse anbauen möchtest, solltest du den richtigen Standort wählen. Kürbisse benötigen viel Sonnenlicht und eine gute Drainage. Sie bevorzugen einen Boden mit einem pH-Wert zwischen 6,0 und 7,5 und eine Bodentemperatur von mindestens 18°C. Es ist auch wichtig, den Abstand zwischen den Pflanzen zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass sie ausreichend Platz zum Wachsen haben.

Sobald du den idealen Standort gefunden hast, solltest du den Boden vorbereiten. Eine gute Vorbereitung des Bodens ist wichtig, um das Wachstum der Kürbisse zu fördern und sicherzustellen, dass sie genügend Nährstoffe erhalten. Entferne alle Steine, Unkraut und Pflanzenreste aus dem Boden und arbeite Kompost oder anderen organischen Dünger ein.

Wie pflege ich Kürbisspflanzen?

Wenn du dein Bio-Saatgut gepflanzt hast, solltest du sicherstellen, dass es genügend Feuchtigkeit erhält. Die Kürbisse benötigen während der gesamten Wachstumsphase viel Wasser, aber es ist wichtig, dass der Boden nicht zu nass wird, da dies zu Schimmelbildung führen kann. Es ist auch wichtig, die Pflanzen vor Schädlingen und Krankheiten zu schützen. Du kannst natürliche Schädlingsbekämpfungsmittel und biologische Pestizide verwenden, um sicherzustellen, dass deine Kürbisse gesund bleiben.

Wann ernte ich Kürbisse am Besten?

Sobald deine Kürbisse reif sind, kannst du sie ernten. Achte darauf, dass die Kürbisse vollständig ausgereift sind, bevor du sie erntest. Sie sollten hart und schwer sein und einen tiefen Klang machen, wenn du gegen sie klopfst. Wenn du sie erntest, solltest du darauf achten, dass du den Stiel nicht beschädigst, da dies die Haltbarkeit der Kürbisse beeinträchtigen kann.

Zusammenfassend ist der Anbau von Bio-Kürbissen ein lohnendes und befriedigendes Unterfangen, das eine gesunde und nachhaltige Option für den Anbau von Obst und Gemüse bietet. Durch die Auswahl von Bio-Saatgut und die Verwendung natürlicher Schädlingsbekämpfungsmittel und Düngemittel kannst du sicherstellen, dass deine Kürbisse gesund und nachhaltig sind. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit können deine Bio-Kürbisse prächtig wachsen und eine reiche Ernte hervorbringen.


Artikel  1 - 3 von 3

Topseller