Secret Jardin

Secret Jardin ist immer vorne mit dabei, wenn es um Pflanzenzelte und deren Verbesserung geht. Beim Dark Room sind die Stangen jetzt mit 19mm gefertigt, die Mylarbeschichtung bietet 95% Lichtreflexion. Die Hydro Shoots sollen für preisbewusste Kunden eine Alternative sein.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 27 von 27

Secret Jardin ist ein in Belgien ansässiger Hersteller von Pflanzenzelten.
Mittlerweile gibt es von Secret Jardin in der Revision 3.0 eine der größten Produktpaletten an Growboxen weltweit.
  • Hydro Shoot - das Einsteigermodell, besonders günstig, nur mit dem Allernötigsten. Wenig Stangen, wenig Öffnungen und kein Zubehör, aber dennoch Lichtdicht.
  • Dark Street - Das Mittelklasse Growzelt, reichlich Zubehör, wenig Öffnungen.
  • Dark Room - Die Referenz. Reichlich Öffnungen, reichlich Zubehör.
  • Intense - Die Oberklasse, Riesenzelte von 1,2x3 Meter bis 3x6 Meter, mönströse Öffnungen, reichlich Zubehör und unverwüstliche Qualität, alle in der Höhe erweiterbar!
  • Twin / Lodge - Die Doppelkammer, Wachstum und Blüte in nur einem Zelt möglich.
  • Orca - Mit Orcainnenbeschichtung die beste Reflexion, die nur möglich ist.
  • Dark Propagator - Handliche Aufzuchtzelte für 1, 2 oder ein paar große Gewächshäuser.

Secret Jardin spart nicht mit Zubehör.

Bei den höherpreisigen Boxen sind viele nützliche Kleinteile mit enthalten. Ab dem Dark Street z.B. sind vier Extrastangen mit einer Halterung für die halbe Höhe des Growzeltes dabei, die das Zusammenziehen durch den Unterdruck der Abluft reduzieren.
Nützliche Haken für die Kabelführung im Zelt gibt es auch nur bei Secret Jardin.
Die Palette an weiterem Zubehör, wie Ventilatoren mit Zeltstangenaufhängung, Stütznetze oder Stecklingsbeleuchtung wächst ständig weiter an.