Töpfe

Hier gibt es unsere viereckigen Klassiker von 0,25-11 Litern. Kennt jeder, funktioniert. Auf dem Topfmarkt hat sich in den letzten Jahren aber viel getan. Wir haben uns die Ercole-Töpfe gesichert, bei denen die Wurzel der Pflanzen viel besseren Zugang zum lebensnotwendigen Sauerstoff bekommen. Zugleich werden die lästigen Ringwurzeln verhindert, die der Pflanze Energie kosten aber nicht viel bringen. Im Gegensatz zu den vergleichbaren Airpots lassen sie sich die Ercole-Töpfe einfach reinigen und stapeln, wenn man sie mal nicht braucht. Und es kommen keine Kleinteile weg. Untersetzer gibt es bei uns übrigens günstiger als im Gartencenter oder Baumarkt.
Seite 1 von 1
19 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 19